Ufos über Niedersachsen

Niedersächsische Polizei und Feuerwehren testen derzeit ein Mini-Fluggerät, das laut Innenminister Schünemann zukünftig eine Schlüsselstellung zur schnellen Informationsgewinnung einnehmen könnte. Das „fliegende Auge“ soll insbesondere dort an Bedeutung gewinnen, wo der Einsatz bemannter Luftfahrzeuge „nicht erforderlich oder möglich ist“. Im polizeilichen Bereich könnten Drohnen zur Beweissicherung, Dokumentation und Koordination von Einsätzen eingesetzt werden.