Neues vom CCC

Der Chaos Computer Club, seines Zeichens verantwortlich für die Veröffentlichung von Schäubles biometrischem Fingerabdruck im März 08, hat zum Boykott der im Februar beschlossenen Berliner Schülerdatei aufgerufen. In dieser sollen detaillierte personenbezogene Informationen erhoben, zentral verarbeitet und abfragbar gemacht werden. Auch die Humanistische Union kritisierte dieses Vorhaben. Als besorgniserregend wird in der Stellungnahme unter anderem die Vermischung von schulorganisatorischen und polizeilichen Zielsetzungen hervorgehoben.
Weitere Infos unter: www.ccc.de