Diese Linken!

Die Extremismuskeule wird geschwungen
 
Sie „benutzen die selben Begriffe wie Demokraten, meinen aber etwas anderes: Sie sagen ,Gerechtigkeit‘, meinen aber die Beseitigung des Rechts auf Eigentum; sie sagen ,Demokratie‘ und meinen die geistige und politische Bevormundung Andersdenkender; sie sagen ,Freiheit‘ und meinen die Einschränkung der persönlichen Freiheitsrechte, gerade in Beruf und Wirtschaft“!
 
Nein, das ist kein Klotürspruch aus dem Konrad-Adenauer-Haus. Es handelt sich um einen Ausschnitt aus einem Faltblatt des Verfassungsschutzes Brandenburg mit dem Titel „Feinde der Demokratie. Linksextremisten“. Kurz zuvor brachte der Verfassungsschutz Nordrhein Westfalen ein ähnlich feingeistiges Machwerk in Form eines Comics heraus, der Schüler_innen über „Linksextremismus“ aufklären soll. Titelfigur Andy freundet sich mit Linken an, langweilt sich auf Plenen, kann sich aber dem Sog der Zerstörungswut dieser Linken nur in letzter Sekunde entziehen. Denn, so lernen Nordrhein Westfalens Schüler_innen, Linke sind gewalttätig, ohne Sinn und Verstand. Und was auch wieder nicht fehlen darf: Links- und Rechtsextremismus werden in einen Topf geschmissen, hier die Autonomen mit den Autonomen Nationalisten: „Die reden voll den gleichen Quark. Und aussehen tun sie auch gleich, aber hassen tun sie sich wie die Pest.“ Ach so, na dann ist ja jetzt alles klar.
 
Ähnliche Logik findet sich bei der neuen Familienministerin Kristina Köhler. Köhler hatte in der Vergangenheit als Bundestagsabgeordnete stets kritisiert, dass die existierenden Programme einseitig „nur“ auf die Bekämpfung von Rechtsextremismus ausgerichtet seien und eine Ausdehnung auf „Linksextremismus und islamischen Extremismus“ angekündigt. Dabei war sich die selbsternannte „Extremismusexpertin“ nach Angaben der Partei Die.Linke Hessen nicht zu schade, in der Vergangenheit auf ihrer Internetseite Links zur rechtskonservativen JUNGEN FREIHEIT und dem antiislamischen Webblog „Politically Incorrect“ zu plazieren. Dort wird sie dann auch als „Hoffnungsstrahl“, „Verbündete im Kampf“ und „Glücksfall“ gefeiert.
Merke: Hauptsache extrem. In diesen Fällen wohl: extrem dumm.